WC-Neubau / Lagerraum an der Georgskirche

„Nie mehr Schlange stehen…“ – war schon mal das Motto, wenn es um einen Neubau des WC-Gebäudes an der Georgskirche geht. Nun geht das Bauprojekt Schritt für Schritt voran. Wir freuen uns sehr, dass jetzt die Abbrucharbeiten gestartet sind.

Bis wir ein Ersatz-WC an der Kirche bekommen, bitten wir Sie um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte nutzen Sie vorübergehend die Toiletten im Gemeindehaus Gartenstraße. Diese sind für Sie während der Gottesdienstzeiten geöffnet.

Waltraud Drühe