75 Jahre Chor der Georgskirche

Foto: S. Maurath

Der Chor der Georgskirche feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Wir sind dankbar und stolz, auf diese lange musikalische Tradition zurückzublicken. Begonnen hat der Chor ganz klein, auf Initiative einiger junger Frauen, die sich im November 1945 erstmals zu einer Singstunde trafen. Schon bald vergrößerte sich der Kreis und heute gehören unserem Chor 38 aktive Sängerinnen und Sänger an. In den Jahren seines Bestehens haben 7 Dirigenten den Chor geführt und geprägt. Stücke aus vielen musikalischen Epochen wurden einstudiert und in zahlreichen Gottesdiensten und Konzerten aufgeführt.

Mit einem großen Weihnachtskonzert in der Georgskirche eröffnete unser Chor sein Jubiläumsjahr.

Foto: A. Kocher

Als festlicher Höhepunkt findet ein Konzertanter Festgottesdienst am 12.07.2020 in der Georgskirche statt, in dem wir gemeinsam mit der Gemeinde und zahlreichen Gästen unser Jubiläum feiern wollen. Hierzu laden wir heute schon ganz herzlich ein und freuen uns über viele Gäste und Zuhörer.

Susanne Müller-Link und Jürgen Roth