Un-Ruheständler: Fahrt in die Heuss-Stadt Brackenheim

Mittwoch, 30.05.2018, 08.50 bis 19:00 Uhr
Treffpunkt: Bushaltestelle Schwieberdingen Mitte
(vor dem REWE-Parkplatz)
Kosten für Bahn, Bus, Eintritt, Führung,
Planwagenfahrt inkl. Vesperteller, Weinprobe und Vesperwein: 40 €
Verbindliche Anmeldung bis 24.05.2018,
max. 23 Teilnehmer

Brackenheim „ist ein kleines Schatzhaus voller Kostbarkeiten“. Der Geburtsort von Theodor Heuss liegt im Zabergäu zu Füßen des Heuchelbergs. Wir erleben eine Führung durch das historische Brackenheim und im Theodor- Heuss-Museum. Auf dem „Rollenden Trollinger“, einem Planwagen, schaukeln wir durch die Weinberge hinauf zum Aussichtsberg Hörnle. Während der Fahrt kann jeder seinen knurrenden Magen mit den Köstlichkeiten vom Vesperteller beruhigen und die Güte des Weines prüfen. Auf dem Hörnle versuchen wir,  wieder auf beiden Beinen zu stehen. Dies gelingt am besten bei einem gemütlichen Spaziergang durch Wald und Weinberge. Bevor die Un-Ruhe-ständler mit dem „Rollenden Trollinger“ zurück zum Busbahnhof in Bracken-heim fahren, sind Kaffee und Kuchen in der Waldschenke Hörnle zu empfehlen.Organisation: Rudolf RothWir freuen uns, wenn Sie mitkommen.

Wir freuen uns, wenn Sie mitkommen.
Un-Ruheständler der Ev. Kirchengemeinde Schwieberdingen
F. Naumann – Telefon 07150-35795
E-Mail: un-ruhestaendlerdontospamme@gowaway.ev-kirche-schwieberdingen.de

Jahresprogramm 2018

Die Un-Ruheständler laden herzlich zu ihren Veranstaltungen ein. Das Jahresprogramm liegt in den Gemeindehäusern, der Georgskirche und in der Bibliothek aus. Sie finden Details zu den Veranstaltungen auch hier auf der Homepage.

Jahresprogramm 2018