Herzlich willkommen auf unseren Seiten!

Jahreslosung 2016

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
Jesaja Kapitel 66, Vers 13

Wir laden Sie herzlich ein zum Erntebitt-Gottesdienst am 3. Juli um 19.00 Uhr* mit Pfarrer Hartmut Stuber. Der Posaunenchor wird den Gottesdienst wieder musikalisch mitgestalten. Bei schönem Wetter feiern wir beim Vöhinger Kirchle. Mitfahrgelegenheit besteht um 18.30 Uhr am Gemeindehaus Gartenstraße 8 und am Vöhinger Weg.

Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Georgskirche statt. Wenn die Wetterverhältnisse unklar sind, können Sie sich gerne ab 17.00 Uhr bei Pfarrer Stuber (Tel. 32635 AB) erkundigen, wo der Gottesdienst gefeiert wird oder hier auf unserer Homepage. Sie können auch auf die Glocken hören: Wenn wir am Vöhinger Kirchle feiern, wird nicht vorgeläutet; wenn der Gottesdienst in der Georgskirche stattfindet, wird um 18.00 Uhr und 18.30 Uhr vorgeläutet.

*Der 10.00 Uhr Gottesdienst entfällt an diesem Sonntag.

Mit unserem Internet-Auftritt möchten wir Sie informieren und Ihr Interesse wecken. Denn ein vielseitiges Angebot für Jung und Alt, Groß und Klein lädt ein - zum Dazukommen und zum Mitmachen.

Wir wünschen uns, dass viele Menschen in unserer Gemeinde

  • Heimat finden und Gemeinschaft auf dem Weg durch die Zeit erfahren
  • mit den Fragen des Lebens nicht allein bleiben
  • in der Frage des Glaubens Gewissheit finden

Besonders Neuzugezogenen wollen wir helfen, bei uns eine neue Heimat zu finden.
Für Ihre Anregungen, für Lob und Kritik haben wir ein offenes Ohr. 
Wir freuen uns über alle, die Gemeinde (er)leben und mitgestalten möchten.
Wir freuen uns auf eine persönliche Begegnung mit Ihnen!

Unsere aktuellen Termine und Veranstaltungen der nächsten Wochen finden Sie in der Rubrik AKTUELLES. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier finden Sie unsere Terminübersicht 2016.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen Ihnen die Ansprechpartner in unserer Gemeinde zur Verfügung.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Seelsorger per Whatsapp

    Fast jeder zweite Deutsche tauscht über Whatsapp Nachrichten aus. Die Kirche ist über diesen Kanal bislang schlecht zu erreichen. Das will Pfarrer Christian Tsalos jetzt ändern.

    mehr

  • Auf Luthers Spuren

    "Auf Luthers Spuren" heißt ein neues Buch über Reformationsstätten und wichtige Personen der Reformation in Baden-Württemberg. Das in Zusammenarbeit mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg und den beiden Evangelischen Landeskirchen im Stuttgarter Belser Verlag erschienene Buch wurde von Andreas Steidel geschrieben.

    mehr

  • Mit Fachkompetenz und Weitblick

    Der Medienbeauftragte der Prälatur Reutlingen und Bezirkspressepfarrer im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen, Peter Steinle, wechselt die Stelle: Am Freitag, 1. Juli, beginnt er seinen neuen Dienst als Pfarrer in Meckenbeuren (Kirchenbezirk Ravensburg).

    mehr