Herzlich willkommen auf unseren Seiten!

Jahreslosung 2016

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
Jesaja Kapitel 66, Vers 13

Mit unserem Internet-Auftritt möchten wir Sie informieren und Ihr Interesse wecken. Denn ein vielseitiges Angebot für Jung und Alt, Groß und Klein lädt ein - zum Dazukommen und zum Mitmachen.

Wir wünschen uns, dass viele Menschen in unserer Gemeinde

  • Heimat finden und Gemeinschaft auf dem Weg durch die Zeit erfahren
  • mit den Fragen des Lebens nicht allein bleiben
  • in der Frage des Glaubens Gewissheit finden

Besonders Neuzugezogenen wollen wir helfen, bei uns eine neue Heimat zu finden.
Für Ihre Anregungen, für Lob und Kritik haben wir ein offenes Ohr. 
Wir freuen uns über alle, die Gemeinde (er)leben und mitgestalten möchten.
Wir freuen uns auf eine persönliche Begegnung mit Ihnen!

Unsere aktuellen Termine und Veranstaltungen der nächsten Wochen finden Sie in der Rubrik AKTUELLES. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier finden Sie unsere Terminübersicht 2016.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen Ihnen die Ansprechpartner in unserer Gemeinde zur Verfügung.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Reformation ist auch ökumenisch“

    Wie feiern die Partnerkirchen der württembergischen Landeskirche das Reformationsjubiläum? Was bedeutet Reformation für sie? Hannah Stickel hat sich bei den Teilnehmern der internationalen Konsultation, die derzeit im Stuttgarter Hospitalhof stattfindet, umgehört.

    mehr

  • Migration und Alter

    Zu einer engeren Zusammenarbeit von Landeskirchen, Diakonie und kirchlichen Werken im Engagement für älter werdende Migranten hat der Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Oberkirchenrat Werner Baur, aufgerufen. „Wir werden unsere Probleme nicht einzeln und vereinzelt lösen können“, sagte Baur am Freitag in Stuttgart zum Auftakt der Tagung „Migration und Alter“.

    mehr

  • „Die Welt braucht Frieden“

    „Die Familie Jesu reicht weit über Stuttgart und die württembergische Landeskirche hinaus – Gott sei Dank!“ Mit diesen Worten begrüßte Prälatin Gabriele Wulz die Gäste der Partnerschaftskonsulation beim Eröffnungsgottesdienst am Donnerstagabend, 22. September, in der Stuttgarter Leonhardskirche. Noch bis zum kommenden Dienstag sind 50 Vertreterinnen und Vertreter von 25 Kirchen aus aller Welt in Stuttgart zu Gast.

    mehr